Ministranten in Stumm und Hart

Gottesdienste werden auch durch uns lebendig. Wir ministrieren, weil wir Freude am Dienst in der Kirche haben, und wir uns in Gruppenstunden treffen.

"

Jungschar in Stumm

 

Einmal im Monat (meistens freitags) um 15.00h im Pfarrhof Stumm treffen wir uns, spielen und reden miteinander.

Es ist uns wichtig, miteinander diese Zeit gut zu verbringen. 

Und wir gestalten auch gerne Gottesdienste mit, wie z. B. den Familiengottesdienst usw.!

Auch für den Adventmarkt sind wir zurzeit eifrig beim Basteln und verkaufen dann die schönen Dinge bei unserem "Standl"!

Schaut doch vorbei, es lohnt sich!

Christa Mauracher, Elisabeth Pölzl und Julia Lanthaler begleiten uns dabei.

Wir würden uns über Euer Kommen freuen!