Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus

Es gelten für alle Gottesdienstformen und kirchlichen Veranstaltungen verbindliche Vorgaben

Maßnahmenkatalog der Erzdiözese Salzburg vom 12.03.2020 sehen Sie hier.

Außerdem gibt es Informationen auf der diözesanen Homepage - www.kirchen.net/corona

Als Grundregel gilt: Jeder persönliche Kontakt, der nicht stattfindet, hilft das Virus nicht weiter zu verbreiten!

 

DAS PFARRBÜRO IST BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN!

 

INFOBLATT Stumm finden Sie HIER.

INFOBLATT Hart finden Sie HIER.

 

Ein INFO-BLATT bezüglich eines Todesfalles lt. staatlichen und kirchlichen Vorgaben

aus aktuellem Anlass finden Sie HIER.

 

Aktualisierung der Begräbnisordnung (staatliche und kirchliche Vorgabe) finden Sie HIER.

 

Information der Diözesanleitung an alle PFARREN:

Absage der ursprünglichen Termine von ERSTKOMMUNIONEN (17. und 21. 05. 2020) und FIRMUNGEN (31. 05. und 01.06.2020)

und Verschiebung vorläufig bis zum 30. Juni 2020!

Auch TAUFEN UND HOCHZEITEN KÖNNEN BIS ZU DIESEM TERMIN NICHT STATTFINDEN!!

Weitere Informationen gibt es zu gegebener Zeit!!

 

 

Brief von Erzbischof Dr. Franz LACKNER finden Sie hier.

 

 Brief von GV Roland Rasser betreffend die Vorgaben der Diözese zur Palmbuschen-  und Speisensegnung finden Sie HIER.